Tag der Hände am St.-Katharinen-Hospital

Der diesjährige Tag der Hände am St.-Katharinen-Hospital hat wieder großes Interesse gefunden. Unter Anleitung des Hygieneteams haben sich zahlreiche Mitarbeitende abermals selbst bei ihrer Hände-Desinfektionstechnik überprüft. Laborleiter und Hygienebeauftragter Arzt Dr. Norbert Ostendorf demonstrierte darüber hinaus anschaulich, wie im hauseigenen Labor Keime schnell festgestellt und entsprechend schnell präventiv gehandelt werden kann. Ziel aller Maßnahmen ist das Erkennen, Bekämpfen und vor allem die Prävention von nosokomialen Infektionen zum Schutz von Patienten und deren Angehörigen sowie aller Krankenhausmitarbeiter.

Tag der Haende Frechen 2018JPGBild v.l.: Sr. Sigrun Kirsch, Dr. Norbert med. Ostendorf, Oberärztin Nadezhda Ivanova und Rainer Ohlenhardt gehören zum Hygieneteam, das am Frechener Krankenhaus dafür Sorge trägt, dass die bestehenden Richtlinien, Verordnungen und Gesetze zur Infektionsprävention berücksichtigt und umgesetzt werden.

Anfahrt

Anfahrt

Kontakt

Fon: 02234 / 502-0
Fax: 02234 / 502-25104

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden