Wertvoller Arbeitgeber: 1. Platz für das St.-Katharinen-Hospital

Was Arbeitgeber für ihre Region tun und wie sie dafür wahrgenommen werden, hat in einer exklusiven Bevölkerungsumfrage im Auftrag der WirtschaftsWoche das Analyseunternehmen Service Value erfragt. Bei der Umfrage zu 69 Unternehmen in der Region West haben die Befragten abgestimmt, wer die wertvollsten Arbeitgeber ihrer Region sind. Platz 1 für den Rhein-Erft-Kreis hat zum zweiten Mal in Folge das St.-Katharinen-Hospital Frechen erlangt. Auf Platz 3 landete das Marien-Hospital Erftstadt.

Die Prämisse bei der Umfrage lautete: Wertvoll für die Region ist ein Arbeitgeber dann, wenn er über sein Unternehmen und das Wohl seiner eigenen Mitarbeiter hinaus denkt und handelt. Pro Landkreis beteiligten sich mindestens 100 Bürger, pro Großstadt mindestens 1000. Sie gaben den Unternehmen Noten von 1 wie „ausgezeichnet“ bis 6 wie „mir unbekannt / irrelevant für das Gemeinwohl“. Die Vor-Auswahl der Unternehmen orientierte sich an den Mitarbeiterzahlen. Im kleinsten Landkreis muss ein Unternehmen mindestens 100 Mitarbeiter zählen, in der größten Stadt mindestens 500. Insgesamt wurden 2.158 Unternehmen bewertet.

St.-Katharinen-Hospital als Arbeitgeber
Im St.-Katharinen-Hospital sind rund 980 Menschen beschäftigt, die in den Bereichen Medizin, funktionale Dienste und Verwaltung ihren Dienst versehen. Viele Mitarbeitende sind bereits über mehrere Jahrzehnte im Hause tätig. Das Frechener Krankenhaus ist zudem Ausbildungsstätte für zahlreiche Berufe aller Sparten und hält eine Krankenpflegeschule vor, die für den Nachwuchs von Pflegekräften Sorge trägt. Kirchliche Seelsorger, Ehrenamtliche wie die Grünen Damen oder kirchliche Besuchsdienste komplettieren die Versorgungsstruktur in der Gesundheitseinrichtung, die jetzt das Gütesiegel „Wertvoller Arbeitgeber 2019“ tragen darf.

Erläuterungen über die Studie und eine interaktiven Tabelle, in der auch das St.- Katharinen-Hospital Frechen zu finden ist, sind unter folgenden Links einsehbar:
https://www.wiwo.de/erfolg/trends/regional-gemeinnuetzig-engagiert-westdeutschlands-arbeitgeber-mit-dem-groessten-gemeinsinn/24937200.html

Anfahrt

Anfahrt

Kontakt

Fon: 02234 / 502-0
Fax: 02234 / 502-25104

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden