Geburtshilfe und Gynäkologie am St.-Katharinen-Hospital Frechen

Zum 1. Juli 2022 hat die Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe einen neuen Chefarzt als Nachfolger von Dr. med. Edgar Dewitt begrüßt. Während der ehemalige langjährige Chefarzt der Abteilung Dr. Dewitt nun seinen Ruhestand genießen darf, beginnt für Dr. Ralf Rosendahl, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, ein neues berufliches Kapitel. Der ehemalige Oberarzt war zuletzt kommissarischer Leiter der Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie der GFO Kliniken Troisdorf Standort St. Josef. Als Assistenzarzt arbeitete er zunächst in Köln/Porz (2002-2007) und wechselte im Übergang zum Facharzt dann nach Troisdorf, wo er zeitnah Oberarzt wurde. Die Geburtshilfe sowie die operative Gynäkologie gehörten zu den Schwerpunkten seiner Tätigkeit.

 

Die Erfahrungen mit minimalinvasiven Eingriffen sowie einer modernen, an den Frauen und Familien orientierten Geburtshilfe, will Dr. Rosendahl nun auch am Frechener Standort einbringen. Dabei darf er auf bestens vorbereitete Rahmenbedingungen zählen, wurde die gesamte Abteilung doch erst in 2019 komplett neu renoviert und aufgestellt. „Die ersten Tage habe ich genutzt, um mir ein Bild von der Abteilung zu machen und stelle fest, dass die Abteilung bestens ausgestattet ist“, meint der gebürtige Kölner, der nie einen Anlass gesehen hatte, den heimischen Standort zu verlassen. „Baulich, technisch sowie personell hat die Abteilung modernsten Standard, so dass wir unsere Patientinnen und Gebärenden auf hohem Niveau versorgen können. Fortschrittliche Herangehensweisen sind unter diesen Umständen gut umsetzbar und sogar die Einführung der robotergestützten gynäkologischen Chirurgie ist möglich “, so die ersten Eindrücke.

Anfahrt

Anfahrt

Kontakt

Fon: 02234 / 502-0
Fax: 02234 / 502-25104

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!