Patientenveranstaltung: Moderne Möglichkeiten der Prothesenversorgung an Knie- und Hüftgelenk am 28.09.2022

Wir freuen uns, Sie am 28.09.2022 um 17:30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung zum Knie- und Hüftgelenkersatz einzuladen. Und mit ihnen in den Dialog zu treten.

Seit über 2 Jahren setzten wir zur präzisen Positionierung von Knieprothesen (Vollprothesen und Schlittenprothesen) die Roboterarm-assistierten Mako™-Technologie ein. Wir sind unseren Resultaten überzeugt und möchten darüber vortragen.

knie hüftendoprothetik kleinAufgrund der nun möglich gewordenen exakt reproduzierbaren Positionierung sehen wir bei Vollprothesen eine zementfreie Verankerung zunehmenden im Focus.

Ein weiteres Thema wird der Hüftgelenkersatz mit digitaler Planung, individueller Implantatauswahl und Positionierung sein.

Die Veranstaltung findet im Konferenzraum im Untergeschoss des St. Katharinen-Hospitals statt und ist kostenlos. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Das Tragen einer FFP2-Maske ist obligat.

Anfahrt

Anfahrt

Kontakt

Fon: 02234 / 502-0
Fax: 02234 / 502-25104

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!