Gesundheits- und Krankenpflege

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsbeginn: 1. Oktober

Ausbildungsplätze: 100

Die praktische Ausbildung findet schwerpunktmäßig im St. Katharinen-Hospital statt und in weiteren Einrichtungen des Gesundheitswesens in und um Frechen.

Gesetzliche Zugangsvoraussetzungen:

  • Realschulabschluss oder eine andere gleichwertige, abgeschlossene Schulbildung oder
  • der erfolgreiche Abschluss einer sonstigen zehnjährigen allgemeinen Schulausbildung oder
  • Hauptschulabschluss oder eine gleichwertige Schulbildung, zusammen mit einer erfolgreichen abgeschlossenen Berufsaubildung mit einer vorgesehenen Ausbildungsdauer von mindestens zwei Jahren oder
  • die Erlaubnis als Krankenpflegehelferin oder Krankenpflegehelfer oder einer erfolgreichen abgeschlossenen landesrechtlich geregelten Ausbildung von mindestens einjähriger Dauer in der Krankenpflegehilfe oder Altenpflegehilfe
  • gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufs

Allgemeine Vorgaben:

  • Zugehörigkeit zu einer der großen Weltreligionen (ist erwünscht)
  • Empfehlung eines Praktikums vor Beginn der Ausbildung
  • ausreichende Deutschkenntnisse bei ausländischen Bewerbern

Zur Bewerbung sind einzureichen:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • 1 Passbild
  • Kopie des letzten Schulzeugnisses bzw. Schulabschlusszeugnisses
  • die Anerkennung des Schulabschlusses bei ausländischen Zeugnissen
  • eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei ausländischen Bewerbern
  • Kopie des Zeugnisses über eine ggf. abgeschlossene Berufsausbildung
  • Kopie von Arbeitsnachweisen und Praktikumsbescheinigungen

Es wird eine Ausbildungsvergütung gezahlt.

Die Bewerbung richten Sie an:

Krankenpflegeschule am
St. Katharinen-Hospital GmbH
Kapellenstr. 1-5
50226 Frechen

Anfahrt

Anfahrt

Kontakt

Fon: 02234 / 502-0
Fax: 02234 / 502-25104

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden