Oberarzt (w/m/d) in Vollzeitbeschäftigung gesucht

Die St. Katharinen Hospital GmbH ist ein Krankenhaus der Regelversorgung im Rhein-Erft-Kreis im Westen von Köln mit den insgesamt 14 Fachabteilungen und insgesamt 433 Betten. Klinikträger ist der Klinikverbund Erft in katholischer Trägerschaft. Die Klinik ist Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln.

Es werden jährlich mehr als 16.000 stationäre und 18.000 ambulante Patienten behandelt.

Die Klinik für Innere Medizin III, Geriatrie und Palliativmedizin ist mit 82 Betten Akutgeriatrie und 5 Betten auf der Palliativstation neben der Neurologie größte Fachabteilung des Krankenhauses und versorgt als Schwerpunktabteilung Geriatrie große Teile des Rhein-Erft-Kreises und das angrenzende westliche Kölner Stadtgebiet und behandelt jährlich etwa 2.000 stationäre Patienten. Die eigenständige Palliativstation ist in die Abteilungsstruktur integriert. Die Arbeit in der Abteilung ist geprägt durch den multiprofessionellen Therapieansatz mit ärztlichen Mitarbeitern, Krankenpflege, Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Psychologie und Seelsorge. Nach abgeschlossener Planung befindet sich eine Demenzstation mit 15 Betten aktuell in der Bauphase.

Weiterlesen

Pflege-/Medizinpädagogen oder Honorardozenten (m/w/d)

Für unsere Pflegefachschule suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Lehrkraft. Unsere Pflegefachschule bildet seit fast 50 Jahren engagierte und professionelle Pflegekräfte aus. Unsere Lehrkräfte unterrichten mit Leidenschaft und Überzeugung nach den jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Unser aller Ziel ist, qualifiziertes Pflegepersonal auszubilden, das in der Lage ist, sich mit den Veränderungen in der Pflege professionell auseinanderzusetzen.

Wir wünschen uns

  • eine Lehrkraft, die mit Überzeugung und Engagement angehende Profis im Gesundheitswesen anleiten kann
  • Erfahrung und Geschick im Umgang mit heterogenen Gruppen
  • Eigenverantwortung und Einsatzbereitschaft sowie Integrität im Gesamtteam

    Weiterlesen

Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-fachmann (3 Jahre)

Am 1.10.2020 startet die Pflegefachschule Frechen mit dem neuen Ausbildungskurs. Die staatliche Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-fachmann dauert drei Jahre in Vollzeit. Sie ist unterteilt in 2100 Theorie- und 2500 Praxisstunden. Die theoretische Ausbildung findet in den Räumen unserer Pflegeschule statt. Die praktische Ausbildung erhalten Sie schwerpunktmäßig im St.-Katharinen-Hospital, aber auch in anderen Einrichtungen im Gesundheitswesen in und um Frechen.

Gesetzliche Zugangsvoraussetzungen:

  • Realschulabschluss oder eine andere gleichwertige, abgeschlossene Schulbildung
  • der erfolgreiche Abschluss einer sonstigen zehnjährigen allgemeinen Schulausbildung

    Weiterlesen

Einen/e Assistenzarzt/-ärztin (approbiert) oder Fachärztin/Facharzt für Neurologie gesucht

Für die Klinik für Neurologie suchen wir ab 01.05.2020 einen/e Assistenzarzt/-ärztin (approbiert) oder Fachärztin/Facharzt für Neurologie

Das St. Katharinen-Hospital liegt in Frechen, unmittelbar an Köln grenzend. Die Klinik ist von dort aus in wenigen Minuten mit dem Auto, öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad zu erreichen. Die Stadt Frechen bietet einen hohen Wohn- und Freizeitwert, alle weiterführenden Schulen befinden sich am Ort.

Weiterlesen

Eine/n Fachärztin/-arzt für die Abteilung für Diagnostische Radiologie gesucht

Das St. Katharinen-Hospital verfügt über eine zukunftsorientierte Abteilungsstruktur mit entsprechender Schwerpunktbildung (13 Fachabteilungen) mit insgesamt 433 Betten.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für die

Abteilung für Diagnostische Radiologie eine/n Fachärztin/-arzt                                                          

Wir brauchen eine engagierte und teamfähige Persönlichkeit, möglichst mit bereits radiologischer Berufserfahrung.

Weiterlesen

Anfahrt

Anfahrt

Kontakt

Fon: 02234 / 502-0
Fax: 02234 / 502-25104

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.