• Team Urologie

Grußwort des Chefarztes

Herzlich Willkommen in der „neuen“ Klinik für Urologie und roboter-assistierte Chirurgie des St.-Katharinen-Hospitals Frechen und dem interdisziplinären Robotikzentrum Rhein-Erft/Köln!

Wir alle werden kontinuierlich von neuen Entwicklungen herausgefordert. Sei es auf persönlicher oder gemeinschaftlicher, auf politischer, technologischer oder gesundheitlicher Ebene. Gewissheiten, die gerade noch unverrückbar erschienen, verlieren von heute auf morgen Ihre Grundlage und werden durch andere ersetzt. Es gibt unzählige Beispiele: die COVID-19-Pandemie, der Krieg in Mitteleuropa oder eine plötzlich diagnostizierte Krebserkrankung sind nur drei dafür, dass sich ein Leben von heute auf morgen substanziell ändern kann.

Im Krankenhaus hat uns COVID-19 unzählige Lektionen gelehrt. Wir alle sind persönlich und beruflich tief davon betroffen worden. Unsere tägliche Arbeit hat sich zwischenzeitlich fundamental geändert, das Team hat zwischenzeitlich die Operationssäle verlassen und hat andere Tätigkeiten auf COVID-Stationen verrichtet. Bis heute sind die Veränderungen spürbar. Ein Status, wie vor der Pandemie wird wahrscheinlich nicht mehr eintreten. Doch trotz aller Unwägbarkeiten waren und werden wir immer für Sie da sein. Früher und nun mehr denn je.

Wir sind zu jedem Zeitpunkt für Sie da, um Ihnen zu helfen, wenn Sie uns benötigen. Es wurden zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Hierzu gehören Hygienemaßnahmen, Masken, kleinere Menschenmengen. Wir sind bereit, Ihnen jederzeit persönlich, aber zukünftig auch virtuell zu helfen.

Alle Mitarbeiter unserer Klinik sind Experten auf Ihrem Gebiet. Wir werden auch in Zukunft von unserem Engagement und unerschütterlichen Willen angetrieben, Sie als Patienten immer in den Mittelpunkt unseres täglichen Handelns zu stellen. Denn Sie sind ein Teil von uns.

Ich hoffe, dass Ihnen der Einblick auf unserer Homepage in das gesamte Spektrum unserer Arbeit in der Klinik gefällt.

Es ist uns ein Privileg und ein Ansporn, die Gesundheit der Menschen positiv zu beeinflussen und damit die Lebensqualität derer, die den Weg zu uns finden, zu erhöhen.

Vielen Dank, dass Sie Teil unserer Gemeinschaft sind.

Herzlichst,

Ihr
Dr. Florian H. Hartmann, MHBA

Anfahrt

Anfahrt

Kontakt

Fon: 02234 / 502-0
Fax: 02234 / 502-25104

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!