• Slide1
    St. Katharinen Hospital
  • Slide2
  • Slide3

Herzlich Willkommen..

auf der Internetseite des St.-Katharinen-Hospitals in Frechen.

Sie als zukünftiger Patient, Besucher, einweisender Arzt oder Stellenbewerber haben hier die Möglichkeit, sich über unser Krankenhaus zu informieren.

Sie finden hier Wissenswertes über die medizinischen Abteilungen, die Krankenpflege sowie über die weiteren Angebote und Leistungen des Krankenhauses.

Dazu geben wir Ihnen Hinweise und Informationen, die Ihnen eine erste Orientierung erleichtern.

Die Krankenhausleitung und das gesamte Team
des St.-Katharinen-Hospitals

Pressemeldungen:

Informationsveranstaltung für Interessierte „Rund um das Kniegelenk“

Informationsveranstaltung für Interessierte „Rund um das Kniegelenk“

Am 31.01.2017, 18:00 Uhr
St. Katharinen-Hospital, Kapellenstraße 1 - 5,
50226 Frechen
Konferenzraum (UG).
Ohne Voranmeldung, kostenlos

Am 31. Januar 2018 werden wir eine Informationsveranstaltung für Patienten und Interessierte im St. Katharinen-Hospital, Konferenzraum Untergeschoss, durchführen. Schwerpunktthema des Abends wird das Kniegelenk mit folgenden Themen sein:

Mehr erfahren

Neurologie am St.-Katharinen-Hospital

Neurologie am St.-Katharinen-Hospital

Abschied in den Ruhestand nach 28 Jahren

In den Ruhestand hat das St.-Katharinen-Hospital jetzt Dr. med. Johannes Bleistein verabschiedet. Dr. Bleistein war Chefarzt der Neurologischen Abteilung seit 1.Oktober 1989 und in den vergangenen sechs Jahren zusätzlich Ärztlicher Direktor im Frechener Krankenhaus.

Mehr erfahren

Informationsreihe rund um Frauengesundheit wird fortgesetzt

Informationsreihe rund um Frauengesundheit wird fortgesetzt

Gleich zu Anfang 2018 startet Dr. med. Clemens Stock am St.-Katharinen-Hospital Frechen mit der Fortsetzung seiner öffentlichen Informationsreihe. Dr. Stock ist Leiter des Brustzentrums Köln/Frechen am Standort Frechen sowie Chefarzt der Abteilungen für Geburtshilfe und Gynäkologie. Im Konferenzraum (UG) des Frechener Krankenhauses wird es dann in Folge weitere Veranstaltungen zu frauenspezifischen Gesundheitsthemen geben.

Mehr erfahren

Anfahrt

Anfahrt

Kontakt

Fon: 02234 / 502-0
Fax: 02234 / 502-25104

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!