• Slide1
    St. Katharinen Hospital Verwaltung
  • Slide2
  • Slide3

Herzlich Willkommen..

auf der Internetseite des St.-Katharinen-Hospitals in Frechen.

Sie als zukünftiger Patient, Besucher, einweisender Arzt oder Stellenbewerber haben hier die Möglichkeit, sich über unser Krankenhaus zu informieren.

Sie finden hier Wissenswertes über die medizinischen Abteilungen, die Krankenpflege sowie über die weiteren Angebote und Leistungen des Krankenhauses.

Dazu geben wir Ihnen Hinweise und Informationen, die Ihnen eine erste Orientierung erleichtern.

Die Krankenhausleitung und das gesamte Team
des St.-Katharinen-Hospitals

Pressemeldungen:

„Das schmerzende Knie- und Hüftgelenk“

„Das schmerzende Knie- und Hüftgelenk“

Informationsveranstaltung für Interessierte

„Das schmerzende Knie- und Hüftgelenk“

18.10.2017, 18:00 Uhr
St. Katharinen-Hospital, Kapellenstraße 1 - 5, 50226 Frechen
Konferenzraum (UG).
Ohne Voranmeldung, kostenlos

Mehr erfahren

Info-Veranstaltung für Patienten, Ärzte und Physiotherapeuten

Info-Veranstaltung für Patienten, Ärzte und Physiotherapeuten

Info-Veranstaltung für Patienten, Ärzte und PhysiotherapeutenNeu am St.-Katharinen-Hospital Frechen:

Schwerpunkt WirbelsäulenchirurgieWirbelsäulenerkrankungen verschiedenster Ursachen haben altersunabhängig in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Neben den weit verbreiteten Verschleißerkrankungen sind in diesem Zusammenhang entzündliche, tumor- und unfallbedingte Erkrankungen anzuführen. Im letzten Jahr wurde die Struktur für die Behandlung der Verletzungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates im St.-Katharinen-Hospital Frechen neu geordnet.

Mehr erfahren

Bundesminister für Gesundheit Hermann Gröhe zu Gast

Öffentliches Fachgespräch im St.-Katharinen-Hospital Frechen
Bundesdeutsche Krankenhäuser stehen aktuell vor großen Herausforderungen. Kostendeckendes Arbeiten auf höchstem Behandlungsniveau ist der Anspruch, der nur mit entsprechenden politischen Rahmenbedingungen erfüllt werden kann, weiß auch der Bedburger CDU Politiker Dr. Georg Kippels MdB. Kippels ist seit 2013 direkt gewählter Bundestagsabgeordneter für den Rhein-Erft-Kreis I. Er ist ordentliches Mitglied im Ausschuss für Gesundheit und Berichterstatter für Qualität im Gesundheitswesen. Den demografischen Wandel im pflegepolitischen Bereich hat er besonders im Fokus. Um in diesem Kontext exemplarisch im Rhein-Erft-Kreis auf gesundheitspolitische Fragestellungen mit Blick auf Kliniken in ländlichen Regionen einzugehen, hat Kippels jetzt eine Ortsbegehung mit dem Bundesminister für Gesundheit Hermann Gröhe MdB initiiert.

Mehr erfahren

Anfahrt

Anfahrt

Kontakt

Fon: 02234 / 502-0
Fax: 02234 / 502-25104

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!